Zum Inhalt springen

Music Agency Pool

PROMOMAP » KINKARTZ PR

KINKARTZ PR

    KINKARTZ PR
    Berlin
    Daniel Kinkartz
    Kurzinfo

    Musik-Promotion aus Berlin. Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Radio-Promotion, Print-Promotion und Online-Promotion. Ich habe u.a. Kampagnen für Calvin Harris, Peaches, Robyn, Ghostly Kisses, Moby, Kid Cudi, Will Joseph Cook, Rhodes und Nena betreut.

    Genre
    Alternative Dance & Electronic Pop Rock
    Medium
    Radio
    TV
    Print
    Online
    Street Promotion
    Playlisting
    Airplay Monitoring
    MPN Service
    PR Consulting
    DJ Promotion
    Podcast Push
    A&R Consulting
    Territorium
    D-A-CH
    Portrait

    Daniel Kinkartz arbeitet seit 15 Jahren in der Berliner Musik- und PR-Branche. Zuerst in der Radio- und Online-Promotion beim Boutique-Label Kitty-Yo! Records (Peaches, Gonzales).

    2007 betreute er bei der PR-Agentur Kruger Media Kunden wie RTL II/TheDome und den Musik-/Sport-Event T-Mobile Extreme Playgrounds.

    2008 wechselte er zum Plattenlabel Ministry of Sound Germany in die Radio-Promotion und betreute Kampagnen für Calvin Harris, Robyn, Moby, Passenger, Kid Cudi, Duck Sauce, Simply Red und Nena. Zusätzlich baute er die Abteilung der Print- und Online-Promotion für die PR-Agentur Guerilla Music auf.

    Seit 2014 arbeitet er freiberuflich als Musikpromoter für verschiedene Labels, Agenturen und Künstler in den Bereichen Radio-Promotion, Print-Promotion und Online-Promotion. Neben der Musik-Promotion ist er als PR- und Marketing-Berater tätig und hat für Kunden und Brands wie BBC – Planet Erde, Soundcloud, My Talking Tom, Qobuz, FKP Scorpio, Kruger Media, Guerilla Music, Outfit7, Battle Royal Studios uva. gearbeitet.

    Gründungsdatum
    Team
    1
    Referenzen

    Calvin Harris, Peaches, Robyn, Ghostly Kisses, Moby, Kid Cudi, Will Joseph Cook, Rhodes, Nena, Dynoro, Mel C., Sweet Tempest, Kay One, Passenger, Simply Red, Madness

    Verwandte Agenturen